Allergien – wirksame Maßnahmen gegen Heuschnupfen und Co.

Allergien – wirksame Maßnahmen gegen Heuschnupfen und Co. Den Frühling, wenn die ersten Blumen blühen und die Bäume langsam wieder grün werden, empfinden viele Menschen als die schönste Zeit des Jahres. Pollenallergikern geht es anders: Mit den ersten blühenden Pflanzen fängt die Nase an zu laufen, die Schleimhäute jucken und die Augen tränen und schwellen…

Gereizter Darm- Was tun bei Durchfall?!

Wer kennt es nicht: Wie aus dem Nichts rumort es im Bauch, die nächste Toilette kann plötzlich gar nicht nahe genug sein. Zum eigentlichen Durchfall kommen häufig Bauch- und Magenkrämpfe sowie Übelkeit hinzu. Schnelle Hilfe ist gefragt, um das gereizte Verdauungssystem möglichst schnell wieder ins Lot zu bringen. Um zu entscheiden, wie Durchfall therapiert werden…

SCHÜTZENDE PFLEGE FÜR STREICHELZARTE WINTERHAUT

Gerade im Winter hat unsere Haut es nicht leicht –  ständige Wechsel von Wärme drinnen und Kältedraußen, dazu Schnee, Eis und Wind. Die kalte Jahreszeit lässt unsere Haut oft trocken und schuppigwerden. Die Folgen: unangenehmer Juckreiz und unschöne Rötungen im Gesicht sowie rissige Hände. Um solch lästige Begleiterscheinungendes Winters gleich von vornherein zuumgehen, ist Prävention…

Lästiger Husten von akut zu chronisch

Gerade in der kalten Jahreszeit erwischt sie uns fast alle einmal: die Erkältung. Oft bleibt auch nach der eigentlichen Genesung noch eine Zeitlang ein Husten, der uns den Alltag erschwert – und sogar chronisch werden kann. Nicht immer muss man gleich vom Schlimmsten ausgehen: Dass der Husten sich nach einer heftigen Erkältung ein wenig festsetzt…

Gesund durch die Grippewelle

Voller Power gegen Viren, Bakterien & Co. Es ist wieder soweit: Die eisigen Temperaturen haben die erste Grippewelle ins Rollen gebracht – und diese hat viele von uns erwischt. Wie halten Sie sich am besten fit, wenn um Sie herum alles schnieft und hustet? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie gesund durch den Winter kommen.…

Kalte Hände, kalte Füße

Durchblutungsstörungen können akut oder chronisch auftreten und sollten nicht unterschätzt werden: Ernste Ursachen können dahinter stecken. Treten die typischen Symptome jedoch nur gelegentlich auf und klingen schnell wieder ab, muss man sich in der Regel keine Sorgen machen. Auch wenn die meisten Patienten eine Durchblutungsstörung in Händen, Füßen oder dem Becken wahrnehmen: Prinzipiell kann sie…

Wenn es hinter der Brust brennt

So sagen Sie Sodbrennen den Kampf an Wer kennt es nicht? Nach einer zu üppigen Mahlzeit, dem Genuss eines nicht gut verträglichen Nahrungsmittels oder einfach aufgrund eines Defekts des Schließmuskels zwischen Magen und Speiseröhre kommt es plötzlich zu Sodbrennen. Die Brust schmerzt, ein Brennen breitet sich aus. Laut einer aktuellen Studie leidet knapp die Hälfte…